Offene Weine

Weiss

Weingut Franz Keller
Baden

Vom Löss 

– 2020
0,1 l
5,-
Müller Thurgau
Wer sagt, dass man mit Müller Thurgau nicht gute Weine herstellen kann, hat wahrscheinlich noch nicht diesen probiert. Frisch, knackig und aromatisch.
Weingut August Kesseler
Rheingau

Lorcher Schlossberg Spätlese trocken 

– 2011
0,1 l
7,-
Riesling
92 Robert Parker
Ein rassiger Rheingau-Riesling von der Top-Lage Lorcher Schlossberg – Kräftig, mineralisch und saftig mit unendlichem Trinkfluß
Moropoulos Winery
Peloponnes

Mantinia Moropoulos 

– 2019
0,1 l
5,-
Moschofilero
Beeindruckende Struktur mit reiner Frucht und gut eingebundener Säure mit dem typischen Duft von Zitrusfrüchten und Blumen.
Thibaud Boudignon
Loire

Anjou Blanc 

– 2019
12,-
Chenin blanc
Cremiger Wein mit guter Struktur, Fülle und langem mineralischen Finale – 12 Monate in Barrique gereift
Domaine Garon
Rhône

Condrieu La Vieille Maison 

– 2019
13,50
Viognier
Garon´s Condrieu besitzt eine extrem saftige, intensive Frucht mit feiner geradliniger Struktur.
Gaia Wines
Santorini

Thalassitis Oak Fermented 

– 2016
0,1 l
11,-
Assyrtiko
94 Robert Parker
Assyrtiko im „Nykteri Style“ ausgebaut. Sehr gut strukturiert mit der für Santorini typischen vulkanischen Mineralität.
Oenops Wines
Makedonien

Kidonitsa 

– 2018
6,-
Kidonitsa
Ein sehr ausgewogener Wein mit Aromen von Birne und Quitte – vollmundig mit ewig anhaltendem Abgang und zartem Schmelz – perfekt zu gegrilltem Fisch!
Oenops Wines
Kreta

Vidiano 

– 2019
0,1 l
6,-
Vidiano
Ein sehr feiner, eleganter Wein, mit zartem Schmelz – passt super zu Gerichten mit Beurre Blanc – Perfekt für Liebhaber von Chardonnay aus dem Burgund

»New Age« Retsina​

Kechris Winery
Makedonien

Tear of the Pine 

– 2019
0,1 l
6,-
Assyrtiko
Einer der hochprämiertesten Retsina Griechenlands, der durch die Reifung in neuen Barriques und die intensive Säure der Assyrtiko auch exzellent altern kann.

Rosé​

Domaine Skouras
Peloponnes

Peplo Rosé 

– 2020
0,1 l
6,-
Agiorgitiko | Mavrofilero | Syrah
Elegant und raffiniert – jede Reborte wird einzeln ausgebaut – Agiorgitiko im Akazienfass – Mavrofilero in der Amphore – Syrah im Stahltank

Rot

Domaine la Calmette
Cahors

Bois Grand 

– 2017
0,1 l
12,-
Der große Bruder vom „Trespotz“ beeindruckt durch seine Dichte, Eleganz und Mineralität 
Montepoloso
Toskana

A Quo 

– 2018
0,1 l
8,-
Alicante Bouschet | Cabernet Sauvignon | Marselan | Montepulciano | Sangiovese
93 James Suckling
Fabio vinifiziert in Bolgheri diesen Mittelmeer-Cruiser aus italienischen, französischen und portugiesischen Rebsorten – Ein ausdrucksstarker und preiswerter Super-Toskaner
Bodegas La Horra
Ribera del Duero

Corimbo 

– 2016
10,-
Tinta del Pais
92 Robert Parker
Fermentiert und gereift in Barriques – mit kraftvollem Körper und eleganten Tanninen
Oenops Wines
Thessalien

Limniona 

– 2019
0,1 l
6,50
Ein „New Age“ Limniona – 60% reift in Amphoren 40% in französischer Eiche – fruchtig, charmant und raffiniert
Oenops Wines
Makedonien

XinomavRAW 

– 2020
0,1 l
6,50
Xinomavro
Aus biologisch angebauten Trauben – spontan vergoren – ohne Schwefelzusatz abgefüllt – Ein Wein mit saftiger Frucht, feinen Tanninen und perfekt austarierter Säure
Weingut am Klotz
Baden

Isteiner Spätburgunder 

– 2019
8,50
Spätburgunder
Ein unglaublich feiner und fruchtiger Pinot, mit perfekter Balance. Er stammt aus den kargen Steillagen des Isteiner Klotz.

SÜSSWEINE

Ktima Gerovassiliou
Makedonien

Late Harvest 

– 2018
0,05 l
7,-
Malagousia
Nur in den besten Jahren hergestellt – in frz. Eichenfässern vinifiziert und dort im Anschluss für 3 Jahre gereift – Aromen von Aprikose, Birne und Mango
Ktima Biblia Chora
Makedonien

„Sole“ – Late Harvest 

– 2017
0,05 l
7,50
Semillon | Traminer
96 Decanter
Tropisch, exotische Frucht – gute Balance von Süße und Säure – hoch prämiert u.a. mit der Decanter Gold Medaille!
Vinhos Barbeito
Madeira

Madeira Reserve – 5 Year Old (medium sweet) 

0,05 l
6,50
Sanfter, nicht zu süßer Madeira der viel Trinkspaß bereitet.
Gaia Wines
Santorini

Vinsanto 

– 2010
0,05 l
8,-
Aidani | Assyrtiko | Mandilaria
Fermantation und Reifung in gebrauchten Barriques – unfiltriert abgefüllt im jahr 2019 – komplexe und intensive Aromen – perfekte Balance zwischen Süße und der efrischenden Säure der Assyrtiko

Restaurant

Wir machen Betriebsferien vom 20.04.2022 bis einschließlich 26.04.2022