Offene Weine

Weiss

Weingut J.B. Becker
Rheingau

Spätlese trocken Wallufer Walkenberg 

– 2012
0,1 l
7,50
Riesling
Becker-typischer Riesling – knochentrocken – mit feiner Aromatik und trotz der Reife mit lebendiger Säure
Weingut Franz Keller
Baden

Oberbergener Bassgeige – Erste Lage 

– 2021
0,1 l
7,50
Weißburgunder
Fritz Keller ist Winzer, Gastronom, Hotelier und ehemaliger Präsident des DFB.
Oenops Wines
Makedonien

APLA White 

– 2020
0,1 l
5,-
Assyrtiko | Malagousia | Roditis
88 Robert Parker
Ein guter Einstieg mit 3 griechischen Rebsorten im Cuvee – Nikos Karatzas ist einer der talentierten, jungen Wilden in der griechischen Weinszene
Ktima Biblia Chora
Makedonien

OVILOS 

– 2020
0,1 l
9,-
Assyrtiko | Semillon
Das Aushängeschild vom Weingut – ein äußerst komplexer Wein mit perfekter Struktur und unglaublich intensiver Frucht.
Domaine de Kalathas – Jérôme Binda
Tinos

Sainte-Obéissance 

– 2017
0,1 l
12,50
Aspro Potamisi | Rozaki
Perfekte Balance zwischen Süße, Säure und Aromen – Sanft, rund und erstaunlich frisch bei 14,5 Prozent Alkohol

»New Age« Retsina​

Domaine Papagiannakos
Attika

Savatiano 

– 2019
0,1 l
5,-
Savatiano
Vassilis Papagiannakos widmete diesen Retsina seinem verstorbenem Vater; einem Retsina-Pionier!

Rosé​

Thymiopoulos Vineyards
Makedonien

Rosé de Xinomavro 

– 2020
0,1 l
5,-
92 Decanter
 „DER FEINSCHMECKER“ Heft 03/2020: „Thymiopoulos ist der „Xinomavro-Flüsterer“. Aus der autochthonen Sorte macht er einen hünenhaften „Rosé de Xinomavro“: saftig, kraftvoll-kantig, mit Rückgrat und einer Wildheit, die an mediterran-würzige Macchia erinnert. Ideal zu geröstetem Oktopus“

Rot

Lopez de Heredia – Vina Tondonia
Rioja

Viña Tondonia Tinto Reserva 

– 2009
0,1 l
13,50
Garnacha | Graciano | Mazuelo | Tempranillo
93 Robert Parker
Ein großer Klassiker! Das sollte jeder Rioja-Liebhaber mal probiert haben!
Domaine Dureuil – Janthial
Burgund

Rully Rouge 

– 2012
0,1 l
9,-
Pinot noir
Sehr eleganter Pinot – Jetzt im richtigen Slot- passt sehr gut zu geschortem Rind
Weingut J.B. Becker
Rheingau

Spätburgunder Spätlese „Wallufer Walkenberg“ 

– 2004
0,1 l
9,50
Spätburgunder
92 Robert Parker
Ein Rotwein mit Rückgrat, Größe und Format – bemerkenswerte Reinheit, Frische und Finesse
Oenops Wines
Thessalien

Limniona 

– 2019
0,1 l
6,50
Ein „New Age“ Limniona – 60% reift in Amphoren 40% in französischer Eiche – fruchtig, charmant und raffiniert
Ktima Ligas
Makedonien

Xi-Ro 

– 2019
0,1 l
6,50
Roditis | Xinomavro
Das Weingut Ligas ist schon lange über seine eigenen Landesgrenzen hinaus bekannt für exzellente und sauber vinifizierte Naturweine.
Ktima Gerovassiliou
Makedonien

Avaton 

– 2013
0,1 l
9,-
17+ Jancis Robinson – 91+ Robert Parker
Eine ausdrucksstarke Cuveé dieser 3 seltenen Rebsorten – Aromen von schwarzen Waldbeeren und Kirschen – 20 Monate im Barrique

Süßwein

Ktima Gerovassiliou
Makedonien

Late Harvest 

– 2018
0,05 l
8,-
Malagousia
Nur in den besten Jahren hergestellt – in frz. Eichenfässern vinifiziert und dort im Anschluss für 3 Jahre gereift – Aromen von Aprikose, Birne und Mango
Weingut Clüsserath
Mosel

Trittenheimer Apotheke Auslese 

– 2020
0,05 l
8,-
Riesling
Animierende Frische, atemberaubende Intensität und enorm langes Finale!
Vinhos Barbeito
Madeira

Madeira Reserve – 5 Year Old (medium sweet) 

0,05 l
6,50
Boal
Sanfter, nicht zu süßer Madeira der viel Trinkspaß bereitet.
Gaia Wines
Santorini

Vinsanto 

– 2010
0,05 l
8,-
Aidani | Assyrtiko | Mandilaria
Fermantation und Reifung in gebrauchten Barriques – unfiltriert abgefüllt im jahr 2019 – komplexe und intensive Aromen – perfekte Balance zwischen Süße und der efrischenden Säure der Assyrtiko

Restaurant

Wir machen Betriebsferien vom 20.04.2022 bis einschließlich 26.04.2022